Herzlich Willkommen 
in der Marktgemeinde Finkenstein am Faaker See



Als Bürgermeister der Marktgemeinde Finkenstein am Faaker See freut es mich sehr, Sie auf unserer Gemeindehomepage begrüßen zu dürfen! Auf unseren Internetseiten können Sie sich rund um die Uhr über aktuelle Themen der Gemeinde informieren. Sie haben auch die Möglichkeit außerhalb unserer Amtsstunden Formulare und Anträge online auszufüllen und einzubringen.
Natürlich stehen Ihnen unsere Mitarbeiter während der Amtsstunden telefonisch, per E-Mail und gerne auch wieder persönlich zur Verfügung und kümmern sich um Ihre Anliegen.

Wir versuchen den Inhalt unserer Homepage so aktuell wie möglich zu halten, nehmen jedoch Ihre Anregungen oder Ideen sehr gerne entgegen.


Aktuelles zur COVID-19 Situation:

Wir stehen wie schon im Frühjahr abermals vor einer sehr herausfordernden Situation. Die steigenden Infektionszahlen sowohl in Österreich, als auch außerhalb unseres Landes belegen das. Die drastische aber notwendige Konsequenz daraus ist nach dem Teillockdown nun der 2. harte "Lockdown".

Ab Dienstag, 17.11. gilt daher vorläufig bis 4.12.2020 folgendes:

Das Gemeindeamt bleibt geöffnet, allerdings wird der Parteinverkehr eingeschränkt.

Montag bis Donnerstag  von 07:30 - 12:30 Uhr
Mittwoch Nachmittag      von 13:15 - 16:00 Uhr
Freitag von                         von 07:30 - 12:15 Uhr

Unabhändig davon bitten wir Sie, nur die unaufschiebbaren und dringenden Amtswege persönlich zu erledigen.

Nach Möglichkeit bitten wir Sie Ihre Anliegen telefonisch oder per E-Mail einzubringen.

Das Altstoffsammelzentrum ASZ bleibt
von Dienstag, 17.11. bis Freitag 4.12.2020 geschlossen!

Die Beratungstage von Notar Dr. Locnikar entfallen bis auf weiteres!

Der Postpartner in Faak am See bleibt geöffnet!

Die gemeindeeigenen Kindergärten sind ab Dienstag, dem 17. November 2020 aus heutiger Sicht voraussichtlich bis 4. Dezember weiterhin geöffnet.

Wenn Sie die Möglichkeit haben, Ihr(e) Kind(er) zu Hause betreuen zu können, sind Sie dazu angehalten, von dieser Möglichkeit tunlichst auch Gebrauch zu machen.

Haben Sie keine Alternative, besteht natürlich die Möglichkeit Ihr(e) Kind(er) weiterhin in den Kindergarten zu bringen, ein Betreuungsdienst ist eingerichtet.

Der Kindergartenbeitrag für November wird, aufgrund der neuen Maßnahmen, um 50% reduziert und bei der Dezembervorschreibung, in Form einer Gutschrift, in Abzug gebracht.


Auch bitte ich Sie darum, wieder mehr aufzupassen - und zwar auf sich selbst und auf alle Personen in Ihrem Umfeld. 

Ich bin nach wie vor der Meinung, dass mit ein bisschen guten Willen und mit Hausverstand, die Lage hoffentlich bald wieder unter Kontrolle gebracht werden kann.

Halten wir wieder mehr zusammen, indem wir Abstand zueinander halten. Tragen wir, dort wo es notwendig ist, den Mundnasenschutz und waschen wir uns wieder öfter die Hände.

Achten Sie gut auf sich und bleiben Sie gesund!

Herzlichst Ihr Bürgermeister

Christian Poglitsch 








Ölkesselfreies Finkenstein - Der beste Zeitpunkt seinen Ölkessel zu tauschen ist JETZT



Klimawandelanpassungsmodellregion (KLAR!) „Terra future“: weiterführend passt sich Ihre Gemeinde dem Klimawandel an

Wie nehmen sie den Klimawandel wahr? Welche Maßnahmen finden sie sinnvoll?

Bis 31. Jänner 2021 können sie Ihre Sicht der Dinge mittels Fragebogen mitteilen.

Durch ihre Teilnahme ermöglichen sie uns mehr Einblick in die Situation und Bedürfnisse der Bevölkerung, in der Region TERRA FUTURE.

Bringen Sie sich ein!                                         Hier geht´s direkt zum Fragebogen

Aktuelles aus der Gemeinde und Umgebung

Strandbad Aichwaldsee

Ausschreibung Neuverpachtung des
Strandbades Badehaus Aichwaldsee

Die Marktgemeinde Finkenstein am Faaker See bringt die Verpachtung des Strandbades Badehaus Aichwaldsee zur Ausschreibung.

weitere Informationen zu den Ausschreibungskriterien finden Sie hier

Bewerbungen richten Sie bitte bis zum 15.1.2021 an die Marktgemeinde Finkenstein am Faaker See, 9584 Finkenstein am Faaker See, Marktstraße 21. Nähere Informationen erhalten Sie bei Herrn Ing. Linder unter der Telefonnummer 04254 2690-14.


Land Kärnten



Bewegter Advent in den „Gesunden Gemeinden“

Das Gesundheitsland Kärnten bietet in Kooperation mit dem Land Kärnten aktuell ein Online Bewegungsprogramm für Kinder und Teens von 3-14 Jahren an. Jeweils an den vier Einkaufssamstagen vor Weihnachten gibt es ONLINE Bewegungsvideos mit Spitzensportlern, Sporttrainern und Pädagogen, übertragen aus dem Turnsaal der „Gesunden Gemeinde“ Pörtschach am Wörthersee. Ob Kinderyoga, Kampfsport, Tanzsport oder Bewegung mit dem Zirkus Dimitri – das Online Bewegungsprogramm lässt keine Wünsche offen.

Ziel dieses Programms ist es, einerseits ein alternatives Angebot mit Sport und Spiel zu schaffen und andererseits die Eltern während der Adventzeit zu entlasten. Das Angebot richtet sich an Kinder, Jugendliche und Kind gebliebene, die sich auch in dieser herausfordernden Zeit fit und gesund halten wollen.

Wie?
ONLINE über http://www.gesundheitsland.at/schwerpunkte/bewegter-advent/
Achtung: die Videos sind nur zu dieser Zeit online!
Uhrzeit: jeweils 08.30-16.30 Uhr
An den Samstagen: 28.11., 05.12., 12.12. und 19.12.2020

weitere Informationen finden Sie hier


Plakat Blut spenden, Rotes Kreuz

Umfassende Instandhaltungsarbeiten im Bereich der Bahnhöfe Ledenitzen, Faak am See, Finkenstein, Gödersdorf. 

Weitere Informationen zur Modernisierung der Haltestelle Finkenstein

Für den Personennahverkehr zwischen Villach Warmbad und Rosenbach wird von 5.10.2020 bis 04.04.2021 ein Schienenersatzverkehr mit Bussen eingerichtet.

Der Karawankentunnel muss aufgrund der Bautätigkeiten zwischen 5.10.2020 und 10.7.2021 für den gesamten Bahnverkehr gesperrt werden.

weitere Informationen


Plakat Blut spenden, Rotes Kreuz

Gleisarbeiten in Ledenitzen
mit Sperre Eisenbahnkreuzung 

Dauer der Arbeiten: von 17. August 2020 bis 23. April 2021

Sperre Eisenbahnkreuzung B 85 (Aichwaldseestraße):

von 08. November, 05:00 Uhr, bis 19. November 2020, 00:00 Uhr

weitere Informationen


Kreative Köpfe und smarte Ideen für
das Kärnten von morgen.

Ab jetzt kann jeder Bürger seine Region aktiv mitgestalten und seine kreativen Ideen einreichen und dabei tolle Preise gewinnen.

Was ist Ideen4Kärnten? Wie der Wettbewerb abläuft erfährst du hier.

Die Einreichphase des Ideenwettbewerbes läuft noch bis 15.12.2020


Christbaumtauchen am Aichwaldsee

Die Lage auf Österreichs Almen ist angesichts steigender Besucherzahlen, diverser gefährlicher Internet-Challenges und zunehmender Vermüllung an stark frequentierten Orten angespannt. Leider kommt es immer wieder zu problematischen Situationen, insbesondere zwischen Almbesuchern und Weidetieren. Es ist unsere gemeinsame Aufgabe, den Almbesuchern die Verhaltensregeln näherzubringen und ein gutes Miteinander von Almwirtschaft und Freizeitnutzern zu gewährleisten.

Nähere Infos unter: www.sichere-almen.at


Christbaumtauchen am Aichwaldsee

CAR - SHARING TEST-PHASE

01.10.2020 - 31.03.2021

Weitere Informationen finden Sie HIER


Christbaumtauchen am Aichwaldsee

Elektronische Anbringen an die Behörde


Aufgrund aktueller Sicherheitsbedrohungen durch Computerviren werden alle E-Mail Anhänge von Microsoft Office-Dokumenten, welche Makros enthalten, gesperrt.

Für die fehlerfreie Übermittlung verwenden Sie bitte Dokumente im PDF-Format.


Amtsleiter Stellvertreter Hassler mit Bürgermeister Christian Poglitsch und Amtsleiter Schrottenbacher mit dem Gutschein das Dreiländereck vor dem Weihnachtsbaum

Gemeindeförderung für die Umstellung von Ölkessel und Allesbrenner

Antrag einreichen und profitieren.

Hier finden Sie weitere Informationen

Förderantrag "Ölkesselfreies Finkenstein"

Förderantrag "Umstellung Allesbrenner"



Logo Sozialhilfeverband Villach Land

Mitteilungsblatt

Termine 2020 / Weitere Infos


Abfahrtsmonitor
der ÖBB

Abfahrtsmonitor der ÖBB